Werkstatt

Die SUP-Piraten iSUP Klinik

Inflatable SUP-Boards sind in der Regel robust und widerstandsfähig.

Spitze Gegenstände, Hitze, entlangschrammende Steine, fehlende Pflege, sowie Abnutzung können jedoch ihre Spuren hinterlassen welche schlimmstenfalls auch zu einem Leck, zu Luftverlust führen können.

Theoretisch kann man Inflatable-Boards häufig sogar selbst reparieren. Unsauberes Arbeiten, falsches Werk- und Flickzeug, die fehlende Erfahrung lassen das jedoch schnell zu einem Sicherheitsrisiko werden. Eine bereits notdürftig reparierte Stelle bleibt oft ein Schwachpunkt und lässt sich dann nur schwierig professionell nachbearbeiten. Wir empfehlen daher von Anfang an eine professionelle, nachhaltige Reparatur und Pflege! In Anbetracht des Wertes eines iSUPs - eine durchaus lohnende Investition.

Wenn Du Dein iSUP lieb hast, dann gönne ihm eine Kur in der SUP-Piraten Klinik! Denn wir haben bereits einige Jahre Erfahrung in der Reparatur und Pflege von Inflatable SUP-Boards.

Wir haben uns zwar spezialisiert auf die Reparatur von Inflatable SUP Boards aber durchaus auch Erfahrung in einfacheren Reparaturen an Hardboards und Zubehör. Für anspruchsvolle Hardboard-Reparaturen vermitteln wir Dir gerne auf Anfrage ausgewählte Spezialisten.


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten